bg07.jpg
logo_hep.jpg

Überblick

Lage

Halle (Saale) – Stadtteil Bruckdorf

Immobilientyp

Einkaufszentrum

Webseite

Halle (Saale) - Hallescher Einkaufspark

Der Hallesche Einkaufspark (HEP) wurde im Jahr 1995 in verkehrsgünstiger Lage von Halle (Saale) eröffnet. Nach einer im Jahr 2010 eingeleiteten Neupositionierung bietet er einen attraktiven Mix aus Angeboten der periodischen Grundversorgung und des mittelfristigen Bedarfs mit einem Schwerpunkt im Modebereich.

Größe

41.000 qm
ca. 65 Mieteinheiten

Mieter

u. a. Globus, Aldi, Rossmann, Postbank, Expert, H&M, Adler, Esprit, Deichmann, McDonald´s

Auftrag

seit 2010 Centermanagement, kfm. / techn. Propertymanagement, Vermietungsmanagement

Resultate

Neupositionierung und Attraktivierung des Centers

Entwicklung und Realisierung eines ganzheitlichen Kommunikations- und Aktionskonzepts

Planung und sukzessive Umsetzung eines stringenten Modernisierungskonzepts ( u. a. Gebäude, Technik, Ladenstraße)

Initiierung und Durchführung eines B-Plan-Änderungsverfahrens ( u. a. zur Ausweitung zentrenrelevanter Verkaufsflächen)

Realisierung von ca. 30 Nach- und Anschlussvermietungen