bg01.jpg
09.11.2015

ALDI mit Fünf-Gang-Konzept auf größerer Fläche

Langjähriger Mieter ALDI jetzt auch im HEP in Halle mit aktuellem Konzept.

Der Hallesche Einkaufspark (HEP) bietet nicht nur ein breites Angebot an Mode oder Unterhaltungselektronik, sondern auch ein sehr gutes Grundversorgungsangebot. Im südlichen Teil der Mall befindet sich auf ca. 3.000 qm Mietfläche ein Schwerpunkt der Grundversorgung mit Postbank, Reinigung, Presse/ Tabak/ Lotto, T-Punkt, Rossmann und ALDI.

Dem seit vielen Jahren im HEP ansässigen Mieter ALDI konnte CMde im Rahmen einer Flächenumstrukturierung die notwendige Mehrfläche anbieten, um das aktuelle Ladenkonzept umzusetzen. In diesem Zuge wurde das Mietverhältnis langfristig verlängert. Nach drei Monaten Um- und Ausbau präsentiert sich ALDI jetzt als Benchmark für den Discount- Einzelhandel der Region: als moderner Fünf-Gang-Markt mit neuem Licht- und Farbkonzept, Motivbildern, die zu den rund 1.000 Artikeln der jeweiligen Produktgruppen führen und einer übersichtlicheren Warenpräsentation. Im Rahmen der Modernisierungen konnte ALDI auch die Einführung der kontaktlosen Bezahlung per Debitkarte oder Smartphone integrieren.

hep_2015_11_09.jpg